Adressen für Erwachsene & Angehörige

Big People – Adipositas Selbsthilfegruppe Minden-Porta

shg-minden-porta@t-online.de + bigpeople-minden@gmx.de

Infos auf dem Flyer SHG-MP

 

Adipositas-SHG Lübbecke (im Krankenhaus LK)

Infos auf dem Handzettel Adipositas_Shg_Luebbecke_Flyer

Weitere Infos und Möglichkeit zum Austausch via Internet im Forum unter
www.adipositas24.de

Angehörigengruppe Bad Oeynhausen

Diese Gruppe pausiert momentan. Angehörige, Freunde und andere Mitbetroffene von Menschen mit Ess-Störungen können sich allerdings noch an den Ansprechpartner der ehemaligen Gruppe wenden:

Manfred Jäcker, Tel. 05731 3188

Weitere Gruppen für Angehörige von Menschen mit psychischen Erkrankungen bitte erfragen bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle PariSozial Minden-Lübbecke/Herford unter Tel. 0571-8280224.

 

Treff für Angehörige psychisch Erkrankter

Infos entnehmen Sie bitte dem Handzettel: Handzettel Angehörige psychisch kranker Menschen

 

Aktionsgruppe für „starke Frauen“ in Bünde / Kreis HF

Infos siehe u. s. Handzettel...

(HZ Starke Frauen Bünde)

 

Adipositas-Treff Bünde (Kreis HF)

Infos siehe u. s. Handzettel...

Adipositas-HZ

 

Adipositas-SHG Herford

Kontakt per Mail: adipositas.herford@gmx.de

per Telefon: 0152 09538665

Homepage: www.adipositas-shg-herford.de

 

Kontakt zu anderen Selbsthilfe-Angeboten bekommen Sie über die Selbsthilfe-Kontaktstelle PariSozial Minden-Lübbecke/Herford unter Tel. 0571-8280224.

Weitere hilfreiche Adressen zum Thema Ess-Störungen können Sie in unserem Wegweiser einsehen.

 

Treff für junge Leute mit Depressionen oder Angstzuständen

Kennst du das auch?
… Depressivität, Angstzustände, Einsamkeit, Schüchternheit, Unverständnis …

Du bist zwischen 20 und 40 Jahren alt und willst dich mit anderen austauschen, denen es ähnlich geht, denen du nichts erklären musst?

Wenn wir als junge Menschen an Depressionen oder Ängsten erkranken, dann geschieht dies in einer Phase, in der wir eigentlich ein selbstständiges Leben gestalten sollten. Andere studieren oder sind im Beruf und erste Familien werden gegründet. Gerade in dieser Zeit zu erkranken belastet viele Betroffene sehr.

Wenn auch du dich angesprochen fühlst, bist du herzlich eingeladen, mitzumachen!

Wir wollen…

  • gemeinsam raus aus dem Frust
  • verstanden werden
  • vertrauensvolle Gespräche führen
  • Probleme in den Griff bekommen
  • im Arbeitsleben bestehen
  • miteinander Ziele definieren und umsetzen
  • neue Stärken entwickeln
  • Freizeit miteinander verbringen …

Wir treffen uns 14-tägig immer am 1. und 3. Dienstag im Monat um 19 Uhr in der Paritätischen Begegnungsstätte, Simeonstr. 19 in Minden.

Infos bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle PariSozial Minden-Lübbecke/Herford
Telefon: 0571-8280224, E-Mail: selbsthilfe-kontaktstelle@parisozial-mlh.de